Villacher Bürgergarde

Garde auf Burg Hochosterwitz

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 08. Juni 2015 um 11:53 Uhr Geschrieben von: Fabian Mäurer Samstag, den 23. Mai 2015 um 17:22 Uhr

 

Auch heuer wieder erfolgte die schon zur Tradition gewordene Einladung der Khevenhüller – Metsch`schen Garde auf Burg Hochosterwitz, der wir gerne nachkamen. Unter dem Kommando von Hauptmann Mitzner rückten Hauptmann Krautzer, Leutnant Wachtel, Leutnant Egger sowie die Gardisten Carsten und Fabian aus. Nach der Messe vor der Burgkirche erfolgten am Burgplatz verschiedene Ehrungen und Auszeichnungen der Gardisten von Hochosterwitz. Auch seine Erlaucht Kari Graf Khevenhüller erhielt als Dank für seine Unterstützung eine Ehrenplakette.

Danach folgte ein perfekt abgefeuerter Salutschuss unserer Garde, wobei aufgrund der tollen Ausführung auch eine „Zugabe“ verlangt wurde. Auf Einladung des Grafen Khevenhüller wurden wir sodann mit einem hervorragenden Mittagessen samt Getränken gestärkt.

   

Abschied v.Bgm. Manzenreiter

Geschrieben von: Fabian Mäurer Samstag, den 23. Mai 2015 um 15:44 Uhr

Am 20. Februar 2015 verabschiedete sich unser langjähriger Bgm. Helmut Manzenreiter von den Villacher Vereinen und der Villacher Bevölkerung in seinen Amtsräumen.

Auch wir nahmen die Gelegenheit zum Anlass, unser Ehrenmitglied mit den besten Wünschen für die Zukunft und unserem Dank für seine Unterstützung in den wohlverdienten Ruhestand zu verabschieden.

   

10 Jahre Villacher Bürgergarde

Geschrieben von: Fabian Mäurer Montag, den 01. Dezember 2014 um 13:18 Uhr

Am 07. Oktober diesen Jahres feierten wir das Jubiläum der 10-jährigen Wiederbegründung der Villacher Bürgergarde mit einem Festakt am Oberen Kirchenplatz. Mit Ausnahme der St. Veiter Trabanten waren alle Kärntner Bürger- und Schützengarden sowie die Khevenhüller Metz`sche Garde vertreten. Von Seiten der Stadt nahmen Bürgermeister Helmut Manzenreiter und Stadträtin Mag. Gerda Sandrieser am Festakt teil, weiters waren Repräsentanten des Österreichischen Bundesheeres, der Villacher Traditionsvereine, wie Bauerngman, Faschingsgilde, Schlaraffia Villa ad aquas sowie die Villacher Bürgerfrauen und Goldhaubenfrauen vertreten. Im Rahmen der Feier wurde Herrn Bürgermeister Helmut Manzenreiter durch die Verleihung der Ehrenmitgliedschaft der Villacher Bürgergarde für seine großzügige Unterstützung in den 10 Jahren unseres Bestehens gedankt. Nach einem hervorragend ausgeführten Salutschuss (auf Wunsch des Publikums mit Wiederholung) lud Bürgermeister Helmut Manzenreiter zu einem Imbiss ein, bei welchem die Gelegenheit gegeben war, mit den Repräsentanten der Stadt und den anwesenden Fest- und Ehrengästen zu plaudern  und Informationen auszutauschen. Wir freuen uns schon auf das Jubiläum „15 Jahre Villacher Bürgergarde“.

   

Kaiser Geburtstag 18.8.2014

Geschrieben von: Fabian Mäurer Donnerstag, den 23. Oktober 2014 um 10:43 Uhr

Am 18.August 2014 gedachte unsere Garde anlässlich des 184. Geburtstages seiner "Majestät Kaiser Franz Josef I." im Rahmen einer kleinen internen Feierstunde. Dabei wurde zur Ehrung unseres Kaisers auch ein Salut geschossen, der von allen Schützen ausgezeichnet abgefeuert wurde. Unsere Feier fand auch Aufmerksamkeit der "Kleinen Zeitung online" welche am nächsten Tag einen entsprechenden Beitrag online stellte. Teilgenommen haben: I.Hptm. Dr. Mitzner, Oblt. Ing. Kollegger, I.Lt. Wachtel, Lt. Egger, die Kdt. Scheiber,Mäurer Mathias,Mäurer Andi,sowie unsere Neuzugänge Sygulla Carsten und Mäurer Fabian.

   

Seite 5 von 10