Villacher Kirchtag 1.8.2015

Auch heuer wieder nahm unsere Garde am traditionellen Umzug anlässlich des 72.igsten Villacher Kirchtages teil. Bei angenehmen Außentemperaturen marschierten wir die gewohnte Strecke, heuer in einer „Rekordzeit“ von etwa 45 min. Da während des Umzuges absolutes „Schießverbot“ herrscht, wurde nach dessen Abschluss für  Frau Hauptfrau ein Salut abgefeuert. Teilgenommen haben unter dem Kommando von Hptm. Mitzner: Hptm. Krautzer, Olt. Kollegger, Lt. Wachtel, Lt. Egger, Kdt. Scheiber, Kdt. Matthias Mäurer und Gardist Carsten Sygulla. Verstärkt wurde unser Auftritt durch die beiden Trommlerbuben, unter der Leitung von Trent, sowie durch unsere beiden hübschen Marketenderinnen Christine und Ruth.

Dank und Anerkennung allen Teilnehmern.